Sehnsüchtig erwartet: Bald im Kino

Kategoriebild Im KinoEine kleine Sammlung an Kinostarts (und einer Serie), auf die ich mich in diesem Jahr noch freue! Ist auch was für euch dabei?

Blade Runner 2049 (5.10.)

Gibt es hierzu noch etwas zu sagen, dass nicht bereits millionenfach gesagt wurde? Die Vorfreude, der Zweifel, der Zwist mit der Filmmusik und Ryan Gosling in Lederjacke: Dieser Film hatte schon vor Kinostart einiges zu bieten. Mich freut auch, dass viele Kinos Blade Runner wieder ins Programm aufgenommen haben (hoffentlich alle brav im Final Cut).

Stranger Things Staffel 2 (27.10.)

Okay okay, wer wartet nicht sehnsüchtig auf die Fortsetzung zur Geschichte der beliebtesten D&D-Gruppe der Welt. Aber endlich gibt es ein definitives Datum, das auch schon recht nah gerückt ist *freu*

Paddington 2 (23.11.)

Der erste Film war erfrischend gutmütig und liebevoll, ein perfekter Familienfilm. Natürlich will ich mehr von Paddington sehen und vor allem hören, denn die Stimmen, sowohl für die Originalfassung als auch für die deutsche Version, sind wirklich gut.

A Ghost Story (7.12.)

Ein mysteriöser Trailer und begeisterte Kritikerstimmen: Der Film um Tod und Vergehen mit Casey Affleck unter einem Betttuch macht neugierig.

Star Wars Last Jedi (14.12.)

Obwohl ich nicht mit den Star Wars Filmen groß geworden bin: Die Fortsetzung des Franchise ist so mustergültig gelungen, dass Star Wars nun fast zur Adventstradition geworden ist.

Jumanji (21.12.)

Wer hätte gedacht, dass dieser Film auf meiner Watchlist landet? Mitte der Neunziger gehörte Jumanji zu den coolsten Abenteuerfilmen. Umso skeptischer war ich, was ein Remake beinhalten würde. Doch der Trailer lässt hoffen: Wenn schon nicht auf ein Storytelling-Feuerwerk, dann doch wenigstens auf ein kurzweiliges Leinwandspektakel.

Loving Vincent (28.12.)

62.450 Ölbilder, 6 Jahre Produktion: Von diesem Projekt habe ich bereits vor einigen Jahren gehört, doch dann ist es in der Versenkung verschwunden. Schön, dass es das Endprodukt nun doch noch in unsere Kinos schafft. Dabei bin ich mir nicht sicher, ob ich den Film über van Gogh wirklich sehen muss. Die Idee, einen abendfüllenden Film im Stile des niederländischen Malers zu produzieren, ist auf jeden Fall bemerkenswert.

Ein Gedanke zu “Sehnsüchtig erwartet: Bald im Kino

  1. Ich wusste gar nicht, dass es ein Jumanji-Remake gibt. Da bin ich mal gespannt – als Kind war das einer meiner liebsten Filme.
    Ansonsten freue ich mich schon sehr auf den neuen Star Wars. 🙂

Kommentar verfassen